Home - Living - Lifestyle by DiamondCharisma.de

23. Mai 2012

Die nicht alltäglichen Schönheitstipps....der Promis


Die nicht alltäglichen Schönheitstipps....der Promis

Gefragt nach dem Geheimnis ihrer makellosen Schönheit geben Promi-Damen gern mal ihre guten Gene, einen Turbo-Stoffwechsel, viel Schlaf und drei Liter Mineralwasser pro Tag zu Protokoll. Wobei den meisten Ottonormal-Frauen natürlich absolut klar ist, dass man den "guten Genen" in der Promi-Welt gern einmal mit kostspieligen Behandlungen nachhilft. Doch es gibt auch Promi-Damen, die es nicht mit den üblichen Erklärungen bewenden lassen und tatsächlich ein paar ihrer Schönheitsgeheimnisse ausplaudern. Und diese sind mitunter wenig glamourös, um nicht zu sagen eklig. 






Schneckenschleim und Vogelkot


Wer in Hollywood etwas auf sich hält, der schreckt anscheinend auch nicht davor zurück, Schneckenschleim in sein tägliches Beautyprogramm zu integrieren. So gibt es doch tatsächlich Damen, die sich speziell gezüchtete Nacktschnecken auf ihr Gesicht legen, um damit lästigen Falten den Kampf anzusagen. Der Schleim der Schnecken soll der Haut, Feuchtigkeit spenden,während sich die Schnecken selbst von den kleinen Härchen im Gesicht der mutigen Dame ernähren. Und da das Ganze anscheinend ein echter Trend zu werden scheint, gibt es nun auch schon eine Creme, die den Schneckenschleim beinhaltet. Neben dem Schneckenschleim zur Faltenbekämpfung wird von der einen oder anderen Dame auch Vogelkot zur Verbesserung des Hautbildes verwendet. So gibt es zum Beispiel Gesichtsmasken, die den Kot der Nachtigall enthalten. Diese Gesichtsmaske soll wunderbar gegen Akne helfen. 
Merkmüdigkeiten aus aller Welt
Auch abseits der Promi-Welt gibt es noch reichlich merkwürdige Beautyprodukte und Anwendungen. So werden beispielsweise in amerikanischen Luxushotels die Gesichter der Damen mit echten Edelsteinen, wie zum Beispiel Rubinen oder Diamanten, behandelt. Auch das soll die Haut angeblich glatter und jugendlicher machen. In Jordanien schwört man auf eine Maske aus Ziegenjoghurt, Lehm und Oliven. In Mexiko mixt man Kaktusblätter mit Tequila, um diese Mischung dann als Massageöl zu verwenden. Und in Tschechien badet man für porentief reine Haut in einer Mischung aus Schwarzbier und Kräutern.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
BLOG Lovin Follow on Bloglovin............via Connect .............BLOG www.blogpingtool.comwww.hypersmash.com
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blogverzeichnis blogoscoop